Multimedial die Segel gesetzt
07.09.2018 | Keystone-SDA

Multimedial die Segel gesetzt

Vom Medientermin des Genfers Alan Roura, dem Schweizer Teilnehmer der legendären Vendée Globe, lieferten Journalisten der Keystone-SDA eine umfangreiche multimediale Abdeckung und zeigten damit die Stärken der neuen multimedialen Teamarbeit.

Multimediale Formate aus einer Hand

Am 4. September 2018 lud der Genfer Segler Alan Roura, der Schweizer Teilnehmer der legendären Vendée Globe (2020) zu einem Medientermin in Lorient (FR) ein. Gemeinsam reiste ein Team von Journalisten der Keystone-SDA an, um den jungen Segler bei seinen Vorbereitungen zu begleiten.

Keystone-SDA / Laurent Gillieron
Keystone-SDA / Laurent Gillieron

 

 

Einen Text schrieb der Sportjournalist Julien Pralong, ein Video wurde vom Videojournalisten Laurent Darbellay gedreht und Fotos lieferte der Fotograf Laurent Gillieron. Zudem führte das multimediale Team ein Interview mit dem jungen Segler, das Kunden des O-Ton-Dienstes als Audiodatei zu Verfügung gestellt wurde. Diese exklusiven Inhalte wurden am selben Tag als Bestandteile des multimedialen Angebotes für Newsrooms und Redaktionen ausgeliefert.

 

Einen Blick hinter die Kulissen dieses Medientermins sehen Sie im Making-Of Video von Laurent Darbellay: