economiesuisse im Video-Dialog mit Keystone-SDA
10.12.2018 | Assignments

economiesuisse im Video-Dialog mit Keystone-SDA

Einmal im Monat beantwortet Chefökonom Dr. Rudolf Minsch im neuen Videoblog Fragen, welche die Schweizer Wirtschaft bewegen. Ausgewählte Partnerin für Moderation und Produktion der Videos ist Keystone-SDA.

Journalistische Kompetenz
Das Thema wird von economiesuisse definiert, die Fragen werden zusammen mit erfahrenen Journalisten erarbeitet. So profitiert der grösste Schweizer Wirtschaftsverband von der journalistischen Kompetenz von Keystone-SDA.

economiesuisse hat in einem ersten Schritt Fragen vorgeschlagen, der Moderator Markus Böni, Journalist bei Keystone-SDA, hat anschliessend seine eigenen Vorstellungen eingebracht. Kritische Fragen sind dabei explizit gewünscht. 
Erfolgreiche Partnerschaft

Michael Wiesner, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Kommunikation economiesuisse meint:

"Die Zusammenarbeit mit Keystone-SDA war für uns ein Glücksfall. Von der Auftragsbesprechung bis zur Auslieferung des fix-fertigen Videos lief alles sehr ergebnisorientiert und speditiv ab. Die Medienprofis produzierten rasch und auf Top-Niveau – zu einem vernünftigen Preis."

Zu sehen ist der Videoblog auf den Kanälen von economiesuisse, unter anderem auch auf YouTube.




Professionelles Setup
Zwei Kameras, solide Tontechnik und präzise Lichtverhältnisse: das ist die technische Basis für einen gelungenen Videoblog. Gedreht wird am Sitz von economiesuisse in Zürich, vorerst in der Lounge, später im neu entwickelten Newsroom.

Vom Setup bis zur Bildsprache, vom Schnitt bis zur journalistischen Aufbereitung übernimmt Pascal Bloch, Videospezialist bei Keystone-SDA, die visuellen und technischen Aufgaben vor und nach dem Dreh. Unterstützt wird er dabei von einer Produktionsassistenz.
Das Team bem Einleuchten - Keystone-SDA / Svenja Summermatter
Das Team bem Einleuchten - Keystone-SDA / Svenja Summermatter

 

 

Interessiert am Format Videoblog? Nutzen auch Sie die multimediale Kompetenz von Keystone-SDA und buchen Sie ein Auftragsvideo. Nehmen Sie Kontakt auf.