Keystone-SDA stärkt die Regionaldienste
08.05.19 | Regionaldienste

Keystone-SDA stärkt die Regionaldienste

Die multimediale Nachrichtenagentur Keystone-SDA baut ihr Angebot in den Regionen aus. Meldungen in den sechs Regionaldiensten werden neu, wenn immer möglich, mit passenden Bildern aufbereitet. Von diesem zusätzlichen Service profitieren Kunden ab sofort.



Die Meldungen in den Regionaldiensten werden mit einem oder mehreren Bildern ausgestattet, die wiederum dank zum Text passender Bildlegende direkt publikationsfähig sind.

377567134 - Keystone-SDA / Christian Merz
377567134 - Keystone-SDA / Christian Merz

Keystone-SDA ist in allen Regionen der Schweiz mit Text- und Bildjournalisten vor Ort. Schon seit der Fusion von Keystone und SDA/ATS hat sich die Koordination der Bild- und Textredaktionen stark verstärkt, was durch zahlreich publizierte multimediale Pakete sichtbar ist.

Die Meldungen mit Bildern werden ab sofort in die Regionaldienste Bern, Nord, Ost, Zentralschweiz und Zürich sowie in den französischsprachigen Service arc lémanique gesendet.  Marcus Hebein, Leitung Chefredaktion und Head Multimedia der Keystone-SDA, sagt: «Mit der Publikation von Bildern in den Regionaldiensten unternimmt die Keystone-SDA einen weiteren Schritt hin zu einem multimedialen Service für die Kunden».

Für Rückfragen: 
Winfried Kösters, Chefredaktor, winfried.koesters@keystone-sda.ch, +41 58 909 52 35.